Tierkommunikationsseminar

Bevor ein Seminar stattfindet, führe ich einige Wochen vorab eine Naturzeremonie durch. Mit dieser Zeremonie erhalte ich die Unterstützung der geistigen Welt und habe so die Gewissheit, dass jeder Teilnehmer bestmöglichst auf das Seminar vorbereitet wird....

mehr lesen

Kontakt mit Verstorbenen

Dieser Bereich ist erst in der letzten Zeit für mich sehr wichtig geworden. Innerhalb meiner Familie und des Freundeskreises gab es mehrere Todesfälle. Ich nahm den tiefen Schmerz der Trauernden war. Natürlich habe ich auch getrauert, jedoch anders. Der...

mehr lesen

Naturmandala

Warum sind die Farben der Jahreszeiten so wichtig für unsere Gesundheit? Laut der indischen Lehre gibt es sieben Hauptchakren. Chakren bedeutet übersetzt Rad. Dieser Name wurde gewählt,  da die Energiezentren sich in einer ständigen Drehbewegung befinden....

mehr lesen

Zwischenfingermarma

Das Zwischenfingermarma (Kshirpa) Dieses Marma hat seinen Hauptsitz zwischen Daumen und Zeigefinger. Warum habe ich dieses Marma ausgesucht? Ich habe es ausgewählt, da es einfach zu finden und schnell in seiner Wirkungsweise ist. Auf dem Foto habe ich den...

mehr lesen

Marmapunkte

Was sind Marmapunkte? Marmas sind Kraftzentren, die in Wechselwirkung mit dem Mensch und mit seinem Umfeld stehen. Daher werden im Ayurveda die äußeren Einflüsse wie Tagesablauf, Ernährung, Arbeitsstelle, Familie, kosmische Gegebenheiten bei einer...

mehr lesen

Befreiung von den Energien des Elternhauses

Streit findet immer auf der Ego-Ebene statt. Das heißt, ich kann den Streit nicht auf der Ego-Ebene lösen. Jeder hat seine Sicht auf die Dinge und jeder findet seine Sicht richtig. Mit der Fokussierung auf die Ego-Ebene, geben wir dem Ego mehr Raum zur...

mehr lesen

In die eigene Kraft kommen

Heute möchte ich etwas zum Thema "In die eigene Kraft kommen" schreiben. Warum? Aufgrund eines Erlebnisses mit einer Klientin. Natürlich ist es großartig in die eigene Kraft zu kommen. Doch manchmal ist es nicht so leicht, wie man es sich vielleicht...

mehr lesen

Entstehung des Namens die Lichtcoachin

Rückblickend war meine Lehrzeit in afrikanischem Lichtschamanismus die intensivste, anstrengenste und auch schönste Zeit. Mein Lehrer Temimou hat mich in die Arbeit mit Naturzeremonien eingewiesen. Afrikanischer Schamanismus 'fühlt' sich schwer an, doch...

mehr lesen

Sterbebegleitung bei Tieren

Irgendwann kommt der Tag, an dem unser treuer Gefährte die Augen schließt. Ich möchte euch den Abschied von meinem Hund Rocky erzählen, denn es wahr unbeschreiblich friedlich und schön (auch wenn es sich paradox anhört). Rocky hatte mit fast 10 Jahren...

mehr lesen