Wochenendseminar – lichtschamanische Aufstellungen 30.06.-01.07.2018 

Ausgebucht

Alles ist Energie. Da unsere wahre Natur geistig und somit auch Energie ist, können wir uns mit jedem Energiefeld verbinden.

Mit Aufstellungen haben wir die Möglichkeit energetische Veränderungen durchzuführen, jedoch immer zum Wohle aller fühlenden Wesen.

Was bedeutet lichtschamanische Aufstellung? Bei dieser Aufstellung stellen sich Energien von Vater Himmel und Mutter Erde zur Verfügung, die mit einwirken bei den energetischen Veränderungen. Aufgrund dieser lichtvollen Unterstützung können Blockaden und Verstrickungen schneller gelöst werden.

Aufstellungen können bei familiären Themen hilfreich sein, jedoch auch bei beruflichen und gesundheitlichen Themen unterstützend wirken.

Aufgrund der vorab durchgeführten Naturzeremonie wird mir während der Aufstellungsarbeit mitgeteilt werden, inwieweit wir in die universelle Ordnung „einwirken“ dürfen.

Denn es gibt Bereiche, die wir nicht verändern dürfen, da dem Betreffenden sonst die Erfahrung genommen wird, die er jedoch für seinen inneren Wachstum braucht.

Das Seminar findet im Ayurveda-Resort statt. Die Seminarzeiten sind jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr.

Das Seminar kostet 220,00 € zzgl. Verpflegungspauschale und evtl. Übernachtung.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Ayurveda-Resort und in der Umgebung.