Wochenendseminar – Energiefelder lesen   AUSGEBUCHT

22.09.-23.09.2018

Alles ist Energie, feinstoffliche und grobstoffliche Energie. Zu unserem sichtbaren Energiefeld gehört auch ein feinstoffliches Energiefeld. Diese Felder stehen in ständigem Austausch zueinander.

Ihre Verbindungsstellen sind die Chakren. Diese sind die Energiezentren.

An diesem Wochenende lernen Sie die Energiefelder der Tiere, Pflanzen und Bäume zu lesen. Hierfür gibt es verschiedene Module.

Die Module sind:

  • Gewahrsein
  • schamanische Reisen
  • Aufstellung

Zudem werden Sie erfahren, wie Sie für erkrankte Tiere Heilarbeiten durchführen und Heilzeichen erhalten können. Diese Arbeiten dürfen nur durchgeführt werden, wenn die universelle Ordnung dadurch nicht gestört wird.

Das heißt, alles darf nur zum Wohle aller fühlenden Wesen geschehen. Wie Sie das erkennen, werden Sie ebenfalls in diesem Seminar erfahren.

Die Seminarzeiten sind Samstags und Sonntags jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Ayurveda-Resort.

Die Seminarkosten betragen je Wochenende 220,00 € zzgl. Verpflegungspauschale und evtl. Übernachtung.

Übernachtungen sind im Ayurveda-Resort möglich.